fbpx

KMK-Trainer*innen

Startseite|KMK-Trainer*innen

Und Pferde oder Schüler*innen die noch am Anfang der Ausbildung stehen – eignet sich das KMK für die auch?

Selbstverständlich! Junge Pferde genauso wie unerfahrene Reiter*innen profitieren vom hohen Wiedererkennungswert des Kreisaufbaus. Beide bekommen so schnell Sicherheit und Selbstvertrauen und durch den logischen Übungsaufbau in kleinen Schritten wird das Lernen von neuen Übungen und Bewegungsabläufen enorm erleichtert. Besonders die Basisübungen zu Beginn des Konzepts (Nr. 1 – Nr. 13) eignen sich hervorragend für junge

Von |2022-12-08T11:32:17+01:00Dezember 8th, 2022||0 Kommentare

Wie sieht es mit Aufbautraining nach Verletzungen / längeren Pausen aus? Kann das KMK dafür hilfreich sein?

Auf jeden Fall! Pferde, die nach z.B. Lahmheiten wieder antrainiert werden dürfen, müssen behutsam, aber sinnvoll gearbeitet werden. Gerade, wenn die Lahmheit durch Überlastung entstanden ist, muss das Training von Anbeginn darauf ausgelegt sein, die überlasteten Strukturen und Körperteile zu entlasten und dem Pferdekörper ein ausgeglichenes und harmonisches Bewegungsmuster zurück zu geben. (Stichwort: natürliche Schiefe!)

Von |2022-12-08T11:30:15+01:00Dezember 8th, 2022||0 Kommentare

Meine Schüler*innen haben (oft) nur einen kleinen Platz/eine kleine Halle. Kann ich das Kreisi trotzdem nutzen?

Das hängt von mehreren Faktoren ab. Dazu solltest du wissen, dass die Übungen nicht ausschließlich auf dem Kreis geritten werden, sondern manche auch außerhalb. Bei zwei Übungen z. B. entwickelt man von der äußeren Kreislinie Volten nach außen. Bei anderen Übungen reitet man auf einer geraden Linie auf den Kreis zu. Für diese beiden Fälle

Von |2022-12-08T11:24:51+01:00Dezember 8th, 2022||0 Kommentare

Kann ich die Übungen des KMK meine Schüler*innen nur reiten lassen?

Natürlich nicht! Ich habe die Übungen des Kreis-Meister-Konzepts so entwickelt, dass sie extrem vielseitig erarbeitet werden können. So kommt nicht nur keine Langeweile auf, das Kreisi ist dadurch auch für Pferde und Reitschüler*innen mit ganz unterschiedlichem Ausbildungsstand, Gesundheitszustand oder Alter geeignet. Selbstverständlich können alle Übungen des Konzepts geritten werden, sie können aber auch vom Boden

Von |2022-12-08T11:22:43+01:00Dezember 8th, 2022||0 Kommentare

Titel

Nach oben